Kontakt
Dres. Sauerzweig

Kinderzahnheilkunde

Kariesfreie Kinderzähne – das möchten wir mit Ihnen gemeinsam erreichen. Regelmäßige Vorsorgetermine, eine gute Zahnpflege und ergänzende Prophylaxemaßnahmen genügen dazu in der Regel bereits. Wir beraten Sie in unserer Praxis gerne über die Kinderprophylaxe. In unserer Gesundheitswelt finden Sie ebenfalls viele Infos und Tipps.

Wir erstellen für Ihr Kind einen eigenen Kinder-Prophylaxepass und bewahren ihn für Sie auf. Ihr Vorteil: Sie und wir behalten alle wichtigen Daten im Überblick. Wenn Sie es wünschen, erinnern wir Sie zusätzlich an die Vorsorgeuntersuchungen Ihres Kindes.

Bei der Einrichtung unseres Wartezimmers haben wir an unsere jüngsten Patienten gedacht. Für Ihr Kind steht eine große Spielzeugkiste zur Verfügung, falls es vor dem Termin einmal etwas warten muss.

Wir betreuen außerdem einen Kindergarten in der Umgebung. Während der regelmäßigen Besuche erklärt unsere Prophylaxeassistentin dort den Mädchen und Jungen, wie richtiges Zähneputzen funktioniert und was zum Beispiel eine Karies ist. Sie zeigt ihnen außerdem zahnmedizinische Instrumente, z. B. den Mundspiegel, und wie wir sie einsetzen. Dadurch lernen die Kinder spielerisch die Abläufe in einer Zahnarztpraxis kennen und sind bei ihrer ersten Untersuchung in der Praxis weniger aufgeregt.

Bei großen Zahnschäden kann eine Sanierung des Gebisses unter Vollnarkose sinnvoll sein. Denn eine Behandlung mit örtlicher Betäubung ist dann für das Kind oft zu belastend. Diese Eingriffe führt Frau Andrea Sauerzweig in Zusammenarbeit mit einer Fachärztin für Anästhesie in Schönebeck durch. Wenn dies bei Ihrem Kind der Fall ist, informieren wir Sie gerne über die Einzelheiten.

Praxis Dres. Sauerzweig

Erfahren Sie mehr über die systematischen Prophylaxeleistungen, die wir Ihnen bieten.