Kontakt
Dres. Sauerzweig

MSc. Implantologie

2009 hat Dr. Volker Sauerzweig seinen Postgraduiertenstudiengang zum „Master of Science in Oral Implantology“ der DGI und Steinbeis Universität erfolgreich abgeschlossen. 2010 hat Dr. Katja Sauerzweig den Masterstudiengang ebenfalls erfolgreich absolviert.

Das ist für Sie ein Hinweis auf das umfassende Fachwissen und Erfahrung der beiden Zahnärzte in der Implantologie. Denn der „Master of Science in Oral Implantology“ zählt zu den renommiertesten Implantologie-Studiengängen weltweit.

Die Unterrichtsmodule des M.Sc. sind auf ein umfassendes fachliches Know-how angelegt. Sie teilen sich beispielsweise auf in Hospitationen, Projektarbeiten als Vorstufe zur schriftlich niederzulegenden Master-Thesis zum Schluss des Studiums und der theoretischen und praktischen Wissensvermittlung zu Themenbereichen wie

  • Knochenaufbau und alles, was dazugehört: Wie kann Knochen dazu angeregt werden, sich selbst neu zu bilden? Welche Knochenersatzmaterialien eignen sich im individuellen Patientenfall?
  • Parodontalbehandlungen: Wie wird der Verlust von Weichgewebe wie Zahnfleisch vermieden? Wie können freiliegende Zahnhälse, beispielsweise als Folge einer fortgeschrittenen Parodontitis, ästhetisch ansprechend überdeckt werden?
  • Versorgung mit implantatgestütztem Zahnersatz: Welche Werkstoffe haben sich bewährt, welche Implantatsysteme sind empfehlenswert?
  • Ästhetik: Nicht nur funktionelle, sondern auch ästhetische Aspekte spielen eine Rolle: Wie kann erreicht werden, dass der spätere Zahnersatz sehr natürlich wirkt?

Die Absolventen schließen den Studiengang mit der Master-Thesis und einer mündlichen Prüfung ab.

Absolventen dieses Aufbaustudiengangs müssen festgelegte Voraussetzungen erfüllen, um zugelassen zu werden. Dazu zählt neben dem Nachweis der zahnärztlichen Approbationsurkunde und einer zweijährigen Berufserfahrung beispielsweise eine Mindestanzahl von 50 gesetzten Implantaten pro Jahr.

Durchgeführt wird der Studiengang seit 2005 von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie und der Steinbeis Hochschule in Berlin. Er ist international anerkannt. Die Lehrenden sind renommierte Experten, die sich weltweit einen Namen in zahnmedizinischen Bereichen wie Implantologie, Oralchirurgie oder Parodontologie gemacht haben.

Erfahren Sie mehr zur Implantologie in unserer Praxis.